Zuschauerguide zu GSL vs. The WorldBlizzard Entertainment|1. August 2018

Es gibt keinen Grund, auf die Global Finals im Herbst zu warten, wenn sich WCS-Fans diese Woche einfach das Turnier GSL vs. The World ansehen können, um die namhaftesten Spieler des StarCraft II-Esports bei einem speziellen All-Star-Event zu bewundern. Die besten Spieler des Jahres 2018 aus dem WCS Circuit und aus Koreas Global StarCraft II League treten zusammen mit einer Handvoll von Fans auserwählter Spieler in einem individuellen Turnier gegeneinander an. Dieses Turnier besteht aus 16 Spielern und einem einzigartigen teambasierten Wettkampf, bei dem sich zeigen wird, ob die Besten der Welt es mit der Crème de la Crème aus Südkorea aufnehmen können.

Die Spieler wurden in einem Turnierbaum platziert, der für die Dauer des Events die maximale Anzahl an Begegnungen zwischen GSL und Circuit garantieren soll. Am meisten würden Fans wohl einem potenziellen Aufeinandertreffen von Serral und Maru im Turnierfinale entgegenfiebern. Serral hat den WCS Circuit in diesem Kalenderjahr dominiert und konnte unter anderem mit zwei aufeinanderfolgenden Siegen bei der WCS Austin und der WCS Valencia aufwarten. Jetzt wird er sich in seiner Hälfte des Turnierbaums wohl mit dem amtierenden Global Champion Rogue und einem äußerst motivierten Scarlett messen müssen. Maru ist der zweifache amtierende GSL-Champion und könnte sich auf seinem Weg zur Championship Series schon bald Zest und Stats gegenüber sehen, die ihm beide im Kampf um die GSL-Titel 2018 nicht das Wasser reichen konnten.

Falls sich diese beiden bei der Championship nicht begegnen sollten, dann werden sie sicherlich im Teamwettkampf GSL vs. The World beim Aufeinandertreffen von Team Serral und Team Maru den Ton angeben. Als Teamkapitäne werden Maru und Serral sich ein Profiteam aus der Auswahl an verfügbaren Spielern von GSL und Circuit zusammenstellen. Diese Teams werden sich dann über neun Spiele hinweg bekämpfen. Dem Sieger winkt ein Preisgeld von 11.000.000 KRW (ca. 10.000 USD), wobei die Region (GSL oder Circuit) mit den meisten Siegen einen Bonus von 4.000.000 KRW (ca. 3500 USD) erhält.

Fans, die sich die Action von GSL vs. The World nicht entgehen lassen wollen, können weiter unten einen Blick auf den aktuellen Zeitplan und die Livestreams in ihrer bevorzugten Sprache werfen:

Übertragungszeitplan

Datum

Runde

Startzeit

2. August

Tag 1 – Achtelfinale

07:00 Uhr MESZ

3. August

Tag 2 – Achtelfinale

07:00 Uhr MESZ

4. August

Tag 2 – Viertelfinale und Halbfinale

07:00 Uhr MESZ

5. August

Tag 4 – Finale

07:00 Uhr MESZ

Kommentierte Streams

Sprache

Twitch-Kanal

Englisch

https://www.twitch.tv/gsl

Russisch

https://www.twitch.tv/starladder_sc2_ru

Deutsch

Twitch.tv/TaKeTV

Polnisch

  1. Polnisch: Twitch.tv/indystarcraft
  2. Twitch.tv/emstudio
  3. https://www.twitch.tv/esl_sc2_pl

Französisch

Twitch.tv/ogamingsc2

Koreanisch

https://www.twitch.tv/afreeca_tv

Spanisch

http://www.twitch.tv/JimRsng

Portugiesisch

http://www.twitch.tv/DeathzoneTV


 

Kommentatoren

  • Leigh „Maynarde“ Mandalov
  • Kevin „RotterdaM“ van der Kooi
  • Nick „Tasteless“ Plott
  • Dan „Artosis“ Stemkoski

Ab dem 2. August könnt ihr GSL vs. The World auf wcs.starcraft2.com verfolgen.