Wir stellen vor: die WCS Winter 2019Blizzard Entertainment|21. Dezember 2018

Der StarCraft II-Esports – sowohl der Wettkampf als auch die Community – hat uns 2018 mehr beeindruckt als je zuvor. Heute freuen wir uns, euch einen kleinen Blick darauf zu gewähren, was 2019 für euch bereithält. Wir arbeiten immer noch an den Details, einige dieser Angaben können sich also noch ändern. Sowohl die WCS Korea als auch der WCS Circuit werden 2019 fortgeführt und wir freuen uns darauf, euch nächstes Jahr alle Details zu beiden Programmen mitzuteilen. In der Zwischenzeit gibt es eine andere fantastische Ankündigung: die WCS Winter.

Was ist die WCS Winter?

Die WCS Winter dient als Auftakt für die WCS-Saison 2019 und ersetzt ein Event des WCS Circuit. Dieses zehnwöchige Programm besteht aus zwei Turnieren mit 32 Teilnehmern – eines für Amerika (inklusive Lateinamerika, Taiwan, China, Australien, Neuseeland und Südostasien) und eines für Europa – mit einem Preispool von jeweils 60.000 USD. Beide Turniere gewähren WCS-Punkte, weitere Details findet ihr im Folgenden. Beide Turniere enden jeweils mit einem Live-Wettkampf zwischen den sechs besten Spielern, eines für Europa und eines für Amerika, bei dem die Gewinner in die nächste Runde einziehen. Weitere Details gibt es in der erweiterten Version dieses Beitrags. Die vollständigen Regeln, inklusive der Wohnsitzbestimmungen, findet ihr hier.

Weitere Informationen zum restlichen WCS Circuit 2019 folgen bald. Nächstes Jahr wird die WCS auf wcs.starcraft2.com live per Stream übertragen. Dort findet ihr auch den vollständigen Spielplan für die WCS Winter. Die aktuellen Neuigkeiten zur Qualifikation, Links zum Stream und mehr gibt es auf Twitter.

Nach einem so denkwürdigen Jahr 2018 können wir es kaum erwarten, auch 2019 wieder mit euch mitzufiebern.